Wenn die Liebe tanzen lernt

von Jean Kwok

Inhalt:

 

Die 22-jährige Charlie Wong lebt mit ihrem Vater und ihrer Schwester Lisa in New Yorks Chinatown. Ihr Job als Tellerwäscherin ist keine große Erfüllung – doch in der kleinen Welt der traditionellen chinesischen Einwanderer sind die Möglichkeiten begrenzt. Bis Lisa Charlie überredet, sich auf eine Annonce in der Zeitung zu melden: Das berühmteste New Yorker Tanzstudio sucht eine neue Rezeptionistin. Schnell wird klar: Die tollpatschige Charlie ist eine schreckliche Rezeptionistin, aber ein begnadetes Tanztalent. Und als Charlie sich vom unscheinbaren Entlein zum Schwan tanzt, fällt sie einem besonderen Mann auf ...


Meine Rezension:

 

Ein wunder-, wunderschönes Buch!!

Ich habe mir die unterschiedlichen Bücher im Bloggerportal angeschaut und bin auf den Roman "Wenn die Liebe tanzen lernt" gestoßen. Das Buch hat mich sofort begeistert, so ein schönes Cover und so ein toller Klappentext!

Ich liebe es immer, wenn Bücher Geschichten erzählen, in denen Momente oder Ereignisse das Leben eines Menschen komplett verändern. Genau darum geht es in dem Buch! Und diese Geschichte, die Geschichte von Veränderung und neuen Dingen, wird mit der Liebe zum Tanzen ergänzt, die ich uneingeschränkt teile. Charlie Wong war mir so nah, und ich konnte sie so gut verstehen. So war es schon auf der ersten Seite, aber das Gefühl wurde nur noch stärker, als die Liebe zum Tanzen schließlich aufkam. 

Das Buch wirkt extrem persönlich verfasst, extrem viel Gefühl, extrem viele Handlungsstränge. Es ist gut verständlich geschrieben und hat mir definitiv schöne Lesestunden beschert. 

 

Mein Fazit:

 

***** Fünf Sterne für den Roman, der die Entdeckung der Liebe zum Tanzen erzählt. 

 

Autoreninfo:

 

Jean Kwok wurde als jüngstes von sieben Kindern in Hongkong geboren. Ihre Familie emigrierte nach Brooklyn, wo Jean lange Zeit in einem Sweatshop in Chinatown arbeitete. Sie wurde frühzeitig an der Harvard Universität angenommen und übernahm dort meistens vier Jobs gleichzeitig, um ihre Familie zu unterstützen und ihr Studium zu finanzieren. Heute lebt Jean Kwok mit ihrem Mann und zwei Söhnen in den Niederlanden.

 

Vielen Dank an das Bloggerportal und den random house book Verlag für das Rezensionsexemplar! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0