Wer nicht wagt, der liebt nicht

von Carly Phillips

Inhalt:


Riley Taylor behält gerne die Kontrolle über alles und würde ihre Unabhängigkeit niemals aufgeben wollen – bis sie auf einer Party dem charismatischen Ian Dare begegnet, der sie auf der Stelle umhaut. Ian hat seine eigenen Dämonen, und seit er herausgefunden hat, dass sein Vater jahrzehntelang ein Doppelleben geführt hat, hat er sich geschworen, sein Herz nie mehr zu öffnen. Doch die sinnliche Riley erweckt seine dominante und beschützerische Seite, er möchte diese Frau unbedingt haben ...


Download
Leseprobe zu dem Buch "Wer nicht wagt, der nicht liebt"
9783453418424_Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.6 KB

Meine Rezension:

 

Herz oder Kopf? Darum geht es in dem Roman! 

Carly Phillips Buch wirkt so mitten aus dem Leben gegriffen, das hat perfekt zu meiner Stimmung beim Lesen gepasst.Es ist ein romantischer Roman, der sich einfach und locker liest, und einfach Spaß macht! Typisch Carly Phillips eben :).

Die Personen in dem Buch sind wirklich süß dargestellt. Da wäre einmal Riley Taylor, die mir einfach gleich total sympathisch war. Sie hat ein so großes Herz, ist so offen, so aufrichtig und direkt. Ihr bester Freund ist total süß neben ihr, und die beiden sind ein Herz und eine Seele. Er tut ihr so gut und dass was er tut, gibt sie ihm aber wiederum auch zurück. Und dann wäre da noch Dare. Dare ist unglaublich! Schon als Leser spürt man seine Ausstrahlung und wie verdammt heiß er ist, wie verdammt anziehend er auf Riley wirkt. Bei den beiden ist es Liebe auf den ersten Blick, aber es wirkt an keiner Stelle abgedroschen oder unrealistisch, die Liebe bleibt authentisch und wunderschön!

Natürlich stellen sich dann noch Entwicklungen ein, unvorhergesehnes passiert und insbesondere Rileys Vergangenheit macht die Geschichte so spannend und interessant!

Der Titel des Buches "Wer nicht wagt, der liebt nicht" wird gleichzeitig zum Leitspruch und passt auch perfekt in das Umfeld des Buches. 

Schreibstil, sehr gut getroffen! Das Lesen macht Spaß! 

 

Mein Fazit:


Für den Schreibstil, die interessanten Charaktere und die süße Geschichte gebe ich **** vier Sterne!

 

Über die Autorin:

 

Carly Phillips hat sich mit ihren romantischen und leidenschaftlichen Geschichten in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben. Sie veröffentlichte bereits über zwanzig Romane und ist inzwischen eine der bekanntesten amerikanischen Schriftstellerinnen. Mit zahlreichen Preisnominierungen ist sie nicht mehr wegzudenken aus den Bestsellerlisten. Ihre Karriere als Anwältin gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Töchtern im Staat New York.

 

 

Vielen Dank an den random house book Verlag und das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0