Saphirblau - das Hörspiel

von Kerstin Gier

 

Inhalt:

 

Das Abenteuer zwischen den Zeiten geht weiter: Gwendolyn und Gideon versuchen, mehr über die Absichten der Wächter in Erfahrung zu bringen. Vielleicht hilft ihnen dabei ein erneutes Treffen mit dem Grafen von Saint Germain? Auch zwischen Gwen und Gideon ist längst nicht alles im Klaren ...


Der zweite Band von Kerstin Giers phänomenaler Erfolgstrilogie kommt in einer sehnsüchtig erwarteten, aufwändig produzierten Verfilmung in die Kinos. Wieder mit dabei: Maria Ehrich, Jannis Niewöhner sowie Josephine Preuß, Peter Simonischek, Kostja Ullmann, Veronica Ferres, Katharina Thalbach, Jennifer Lotsi, und erstmals als Stimme des kleinen Gargoyles Xemerius: Rufus Beck.



Download
Hörprobe zu dem Filmhörspiel "Saphirblau"
9783844515749_Hîrprobe.mp3
MP3 Audio Datei 4.1 MB

 Meine Rezension:


Ich bin ein wirklich großer Kerstin Gier - Fan, die Edelsteintrilogie gehört, noch immer, zu meinen Lieblingsbüchern! Ja, ihr habt richtig gelesen - "noch immer" - Das Erscheinen von "Saphirblau", dem zweiten Band der Trilogie, ist ja schon etwas her und zwischenzeitlich habe ich den Roman bestimmt schon an die 3 mal gelesen plus den Film gesehen. Und trotzdem konnte mich das Hörspiel nicht langweilen! Es ist ein sogenanntes "Filmhörspiel", das heißt, die Schauspieler aus dem Film sprechen auch das Hörspiel und dadurch wirkt das ganze so viel lebhafter! Die Geschichte hat mich gleich vereinnahmt und ich habe mit den beiden Protagonisten mitgefiebert! 

Obwohl ich das Ende von "Rubinrot" nicht mehr genau vor Augen hatte und somit nicht wusste, wo die Handlung einsetzen wird, habe ich mich schnell eingefunden und Langeweile? Von Langeweile keine Spur! 

Was ich an Hörbüchern leider immer etwas schade finde, ist die Tatsache, dass der Autor/die Autorin meistens unerwähnt bleiben... So  auch hier! Kein Wort zu Kerstin Gier, der Autorin des Romans! Aber das ist eine allgemeine Kritik an Hörbüchern!

Zu "Saphirblau" kann ich sonst keine Kritik äußern, ich freu mich sehr, dass ich das Hörspiel hören durfte und kann euch die Hörprobe oben nur wärmstens empfehlen! Hört sie euch an und so bekommt ihr vielleicht eine genauere Vorstellung davon, was ich meine ;)

 

Mein Fazit:


***** Fünf Sterne für Kerstin Giere wunderbare Geschichte, die genial besetzten Schauspieler für das Filmhörspiel und das große Rundherum! 


 

Vielen Dann an den random house book Verlag für das Rezensionsexemplar! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sternchen (Donnerstag, 02 April 2015 22:28)

    Du rezensierst ab jetzt auch Hörbücher? Wow! Das ist aber eine gute Idee! Und so schön rezensiert! Und ja, jeder weiß, was für ein großer Kerstin Gier Fan du bist <3

  • #2

    Lena (Samstag, 04 April 2015 16:59)

    Toll geschrieben Theresa! Da bekommt man so richtig Lust auf das Hörspiel! :-)