Türchen 14

:) Heute bin nicht nur ich gefragt, sondern heute geht es darum, dass ihr mitmacht! Kräftig Kommentare hinterlasst! Und euch einfach bei den "Aktionen" beteiligt! Genauso heißt auch der Eintrag heute

"Aktionen rund ums Buch"! Viel Spaß! :)



Ihr seht schon... Dieser Eintrag ist wirklich kunterbunt (und ja, zugegeben, die Farben passen nicht alle wirklich zusammen!). Das liegt daran, da ich heute einige Aktionen rund ums Buch mit euch vorhabe. Mich interessieren vor allem eure Kommentare brennend... Also wird das ganz folgendermaßen ablaufen: Es gibt verschiedene Themen (die Bilder) und daneben schreibe ich meine Gedanken dazu auf! Die einzelnen Schritte werden durchnummeriert und wenn dem ein oder anderen 1 Sache zu Nummer 3 einfällt und der andere aber etwas zu jeder Nummer sagen möchte, dann hinterlässt er mir bitte einen Kommentar - natürlich werde ich darauf eingehen und euren Kommentar beantworten! Gibts noch Fragen? -> Kommentar! ;) Viel Spaß! Ich bin schon gespannt auf eure Ergebnisse!

Aktion Nummer 1:

 

 Da bin ich aber gespannt, was bei euch raus kommt! Ich lese euch gleich mal meinen Satz vor: "Montsignac war wie immer. Er akzeptierte kein Nein." Aus "Paris ist immer eine gute Idee" von Nicolas Barreau. Ja, leider nicht so spannend... Vielleicht kommt ja bei euch was interessanteres raus... ;)

Aktion Nummer 2:


Wie oft kauft ihr euch denn neue Bücher? Oder anders gefragt: Woher bekommt ihr euren Lesestoff? 

Die meisten Bücher bekomme ich - seit meinem Bloggerdasein - als Rezensionsexemplare zugeschickt! Geburtstage, Weihnachten usw. gibt es auch tolle Bücher und dann gewinne ich mal hier und da auf verschiedenen Blogs Romane... Und bei ausreichendem Taschengeld kaufe ich mir auch ab und zu eines! :)

Aktion Nummer 3:


Ich bin sehr gespannt auf eure Buchzitate... Aber selbst möchte ich euch einen anderen Spruch zum Nachdenken mitgeben: 


"Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel herausgucken." Georg Christoph Lichtenberg


Glaubt ihr, dass seine Aussage stimmt? Meine Antwort bekommt ihr nicht an dieser Stelle (ich bin noch etwas unentschlossen!).

Aktion Nummer 4


Woran denkt ihr liegt es, dass manche Bücher sofort ins Verlagsprogramm aufgenommen und gedruckt werden, es bei anderen aber nie passiert?


Es gibt so viele tolle Bücher, aber gleichzeitig gibt es Autoren wie Sand am Meer - es gibt sogar mehr Autoren als Blogger ;). Da ist es klar, dass nicht jeder Autor einen Verlag findet, der sein Buch veröffentlicht. Ich finde es gut, dass man heutzutage als Autor selbst die Möglichkeit hat - wenn man das denn will - das Buch seinen Lesern nahe zu bringen. Und richtig ist es auch, dass nicht jedes Buch sofort unter Vertrag genommen wird, sondern nur die, für die sich Platz auf dem Markt findet. Schreibt ihr ein "Hesse-Buch", so bin ich mir sicher, dass ihr einen Verlag findet! :)

Aktion Nummer 5

Was bevorzugt ihr?


Für mich ist das ganz klar situationsabhängig! Wenn man viel reist, eignet sich eine E-Book Ausgabe viel besser als eine Print-Ausgabe. Aber das Gefühl ein Buch (am besten signiert!) in der Hand zu halten und darin zu lesen, ist wunderbar! Beides hat folglich seine Vorteile und beides kommt in meinem Bücherschrank zum Zug! 

Aktion Nummer 6


Noch ein letztes Zitat! Was sagt ihr zu Fernando Pessdas Ansicht?


Ich stimme ihm voll und ganz zu! Jeder Autor entführt seine Leser in seine eigene Welt mit seinen eigenen persönlichen Träumen. Der Leser lernt diese kennen und bildet sich dann selber eine Meinung über diese Welt... Lesen bedeutet für mich folglich: Durch fremde Hand zu träumen!

So, das war es auch schon von meiner Seite aus! Ihr dürft gerne auch eure Kommentare/Antworten/Gedanken in den Kommentaren da lassen - ich freue mich darauf, sie durchzulesen! :) Schreibt oben drüber einfach zu welcher Aktion! Und ich kommentiere mit! Aktion 3 steht für mich ja noch aus..... 

 

Einen schönen 14. Dezember, und einen entspannten 3. Adventssonntag!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Sternchen (Sonntag, 14 Dezember 2014 11:53)

    Liebe Theresa, was für eine schöne Idee, uns auch so kräftig mitmachen zu lassen! Und ich mach auch gleich als 1. mit! :)

    Aktion Nummer 1: Ich lese zurzeit leider kein Buch, habe mit der Schule so viel zu tun..... :(
    Aktion 2:Ich sag nur: Ich freue mich schon auf Weihnachten... Und neuen Lesestoff für die Ferien!
    3:Oh, leider bekomme ich von Buchzitaten nicht so viel mit...Dein Zitat finde ich irgendwie etwas komisch. Ich kann mir nicht vorstellen, was das heißen soll!
    4: Da stimme ich dir voll und ganz zu! Seh ich ganz genauso!
    5: Ich habe leider keinen E-reader. Lese also die guten alten gebundenen Ausgaben.
    6. Jaaaa! Das klingt wunderbar!

    Tolle Aktion und dir auch einen schönen 3. Advent! <3

  • #2

    Steffi M. (Sonntag, 14 Dezember 2014 15:46)

    Tolle Idee!!! Ich bin inzwischen völlig überzeugt von eBooks! Alles so viel praktischer und Platz im Regal für meine Romane brauche ich so auch nicht mehr!

  • #3

    Lenchen (Sonntag, 14 Dezember 2014 18:35)

    "Lesen heißt wirklich durch fremde Hand träumen" ^^

  • #4

    Lina (Sonntag, 21 Dezember 2014 18:39)

    Huhu :)
    Bin zwar etwas spät, aber besser so als gar nicht ;)

    1) Dann werd ich mal zurückspringen......... Also der erste Satzt auf Seite 52 lautet : ,,Das habe ich doch gar nicht bezweifelt. Ich sagte lediglich,dass man immer aufpssen soll." Okay, waren jetzt 2 Sätze ;)

    2) Das ist ganz unterschiedlich :D

    5) Ich liebe "signierte" Printausgaben, aber mag auch gerne ebooks. Die sind einfach praktischer :)

    6) Stimmt genau <3

    Lg Lina