Mind the Gap! - Wie ich London packte

von Emmy Abrahamson

Inhalt:

 

Nicht unterkriegen lassen!

Gerade mal seit drei Tagen das Abitur in der Tasche, macht Filippa Karlsson sich unerschrocken auf den Weg in Richtung London, Freiheit, Royal Drama School. Denn das ist Filippas Traum, Schauspiel an dieser renommierten Schule zu studieren. Aber London kann auch zum Albtraum werden: die irrsinnig hohen Preise, betrügerische Vermieter, nicht zu reden von (un)bekannten Popstars, die mit den abgeschmacktesten Liebesschwüren kleine Ausländerinnen verführen wollen. Doch Filippa ist zäh und sie merkt, dass London auch eine Stadt ist, wo man Freunde fürs Leben finden kann und Träume doch wahr werden können. - Wenn man nur dem Wahnsinn des Großstadtdschungels beherzt mit robustem Humor entgegentritt.

 

Leseprobe?!:

 

http://www.amazon.de/Mind-London-packte-oder-mich-ebook/dp/B00I4VT59E/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1412697791&sr=8-1&keywords=mind+the+gap+wie+ich+london+packte

 

Meine Rezension:

 

Ein erfrischend ehrlicher Roman. "Mind the Gap! - Wie ich London packte (oder London mich), ist ein Roman volelr Humor. Es hat mir riesigen Spaß gemacht, Filippa in London zu erleben. In jeder Situation reagiert sie anders, überraschend und unerwartet und unterhält den Leser mit ironischen und humorvollen Eigenarten der London - Spezies ;).

Emmy Abrahamsons Roman ist definitiv die perfekte Lektüre für all die Teenie-Mädels unter uns. Filippa, die Protagonistin, gefällt mir wirklich gut! Egal, vor welche Situation sie das Leben stellt, sie schlägt sich tapfer durch, nimmt alles mit Humor und betrachtet immer lediglich die positiven Seiten! Aber auch die kleineren Personen sind sehr nett beschrieben. Manche synpathisch, manche überhaupt nicht. Aber sie alle sind einzigartig und charakteristisch! 

Toll wäre es gewesen, wenn man als Leser noch ein bisschen mehr vond er Stadt London an sich mitkriegt! Aber: trotzdem ein sehr gelungener Auftakt in die Trilogie und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band!

 

Mein Fazit:

 

***** fünf Sterne! Ich habe lange überlegt, aber der Roman ist einfach in hervorragender und äußerst empfehlenswerter Weise in meinen Gedanken!

 

Autoreninfo:

 

Emmy Abrahamson wuchs u.a. in Moskau auf, sie studierte in London und Manchester und arbeitete als Schauspielerin in Amsterdam und Wien. Heute lebt sie in Südschweden.

 

Quelle:

 

http://www.dtv.de/autoren/emmy_abrahamson_15524.html

 

Vielen Dank an den dtv Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Marie (Freitag, 07 November 2014 18:10)

    Wahrscheinlich genau das richtige Buch für dich! ;)

  • #2

    Hannah J. (Samstag, 08 November 2014 16:07)

    Hallo liebe Theresa,

    eine sehr schöne Rezi! :)
    Das Buch hat mir vor Kurzem eine liebe Bloggerfreundin geschenkt und ich bin schon sehr gespannt auf das Lesen!

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/

    PS: Ich antworte auf jeden Fall noch auf deine Mail! Ich hoffe nur, dass ich bald dazu komme..

  • #3

    tbuecher (Samstag, 08 November 2014 16:24)

    Liebe Marie,
    oh, wie Recht du hast! ;) genau mein Buch - wie hätte die Bewertung auch anders ausfallen können ;)

  • #4

    tbuecher (Samstag, 08 November 2014 16:25)

    Liebe Hannah,

    dankeschön, das freut mich! Ja, ich bin mir sicher, es wird dir gut gefallen, wenn wir schon einen sehr ähnlichen Buch- und Filmgeschmack haben ;)
    Kein Stress, meine Antwortmails dauern ja auch immer ewig :)

    Viele liebe Grüße,
    Theresa