Lieblingszitate - Challenge

meine Sommerlektüren ;)
meine Sommerlektüren ;)

Der Sommer steht vor der Türe, und mit ihm die versprochene Challenge..... 

Ich bin schon so gespannt, was ihr dazu sagen werdet und natürlich auf alle eure Beiträge... Einen kleinen Gewinn gibt es, wie beim letzten Mal versprochen, für jeden, der mitmacht! Aber damit ihr wisst, worüber ich rede....

 

So, die nächste Challenge ist eine leichte Challenge! Und warum die so leicht ist und schnell geht? Damit noch mehr Leute mitmachen! Obwohl ich sagen muss, dass es schon letztes Mal viele tolle Beiträge von vielen Teilnehmern gab. Aber jetzt alle Infos zu der "Lieblingszitate-Challenge" bei Theresas Bücherschrank!

 

Zeitrahmen: 

bis zum 16. September (Schulbeginn in Bayern)

ab jetzt -  wo der Sommer endlich angefangen hat!

 

Woraus besteht die Challenge?:

Ich suche eure Lieblingsbuchzitate! Und das sollen keine schlauen Sprüche von Gelehrten oder so sein, sondern alles, das mit Büchern und Sommer zu tun hat. Also:

- ihr hört jemanden über ein Buch sprechen. Was sagt er/sie?

- ihr seht beim EInkaufen ein Plakat zu einem Buch. Welcher Spruch bleibt euch in Erinnerung?

- ein Satz aus einem Buch, das ihr am Strand gelesen habt

- Der Klappentext des Buches, das ihr an einem Buchladen auf einer kleinen Insel gefunden habt

- Die Textzeile aus eurem Lieblingssommerhit, den ihr auf dem Weg in Urlaub im Cabrio gehört habt und gar nicht widerstehen konntet, mit zu singen. 

 

Keine Anmeldung!

Jeder kann mitmachen, und dafür meldet ihr euch nicht an! Denn es hängt ja davon ab, ob ihr etwas findet oder nicht!

 

Gewinn?

Gibt es, allerdings keinen Hauptgewinn, sondern jeder, der mitmacht, gewinnt eine Kleinigkeit von "Theresas Bücherschrank"! Lasst euch überraschen ;)

 

Also, wie ihr schon seht, ist das keine richtige Challenge, aber euer Spruch/Zitat wird dann hier auf der Website veröffentlicht und, ihr bekommt einen Preis!

 

Bei Fragen, hinterlasst gerne einen Kommentar, allerdings unter dem Menüpunkt "Challenges", hier deaktiviere ich die Kommentare!

 

Meine Inspiration?:

Natürlich habe auch ich mich inspirieren lassen.... Von einem kurzen Paragraphen, den ich gerade erst entdeckt habe. Und die Idee ist in einem Cafè in der Sonne entstanden, und die Freundin, die mit mir in der Sonne saß, war davon auch ganz begeistert!

Aber diese kurze Geschichte möchte ich euch natürlich nciht vorenthalten... 

Aber mein liebstes Sommerzitat wird es natürlich auch geben ;)

Jetzt bleibt mir natürlich nciht anderes zu sagen an dieser Stelle als, einen wunderschönen Sommer an alle (obwohl ich mich auf dem Blog natürlich melden werde), und das ist für mich ein Grund dafür, dass ich mich auch auf das Ende des Sommers freue. Aber warum spreche ich denn jetzt darüber ;) Der Sommer hat gerade erst begonnen. 

Aber hier noch, das versprochene Zitat, das mich wirklich inspiriert hat:

 

“In time, the hurt began to fade and it was easier to just let it go. At least I thought it was. But in every boy I met in the next few years, I found myself looking for you, and when the feelings got too strong, I'd write you another letter. But I never sent them for fear of what I might find. By then, you'd gone on with your life and I didn't want to think about you loving someone else. I wanted to remember us like we were that summer. I didn't ever want to lose that.” 

 

― Nicholas Sparks, The Notebook

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.