Pampelmusenduft

Der Folgeband von 'Rückkehr nach St Elwine'

 

Charlotte, eine junge Zahnärztin, kommt zu ihrem Großvater nach dem Tod ihrer Mutter nach St Elwine zurück, um dort die Praxis ihres Großvaters zu übernehmen. Auf dem Flughafen begegnet sie das erste Mal Tyler O'Brian, einem erfolgreichen Rocksänger. Sie, als Klassik-musik-liebhaberin, erkennt ihn aber nicht, und beginnt sofort in das erste Fettnäppfchen zu treten. Die beiden begegnen sich in St Elwine erneut, wo der Rockstar ein Haus direkt an der Küste gekauft hat. Tyler O'Brian verliebt sich in Charlotte, die sich ihrerseits im Laufe des Romanes verlobt. Die Szene spitzt sich zu einem mysteriösen Versteckspiel immer weiter zu. Tyler erhält anonyme Anrufe und Drohbriefe, bei deren Ermittlung der Polizeipräsident, Charlies Verlobter, auf Tylers Vergangenheit stoßt und sich so einiges falsches zusammenreimt. Nach einem scheinbar mutwilligen Unfalls und einer Entführung Joshua Tanners wird die Lage immer dramatischer. 

 

Autorin: Britta Orlowski

 

Das Buch bekommt von mir ****vier Sterne!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0